türkische Hells Angels haben schon wieder geschossen!

Schon wieder eine Schießerei in Köln und schon wieder ist ein Toter zu beklagen.
Erst im Juni sind die türkischen Hells Angels durch den Gebrauch von Waffen aufgefallen, damals schossen sie auf zwei Brüder und deren Mutter in einem Kiosk.
Auch damals ging es um Drogen und Prostitution und um die damit verbundenen Machtkämpfe. Auch damals konnten die Täter nicht von der Polizei ermittelt werden. Täter und Opfer schwiegen damals eisern. Das jetzige Opfer Kushtrim (29) hatte mit den ganzen Geschäften eigentlich wenig zu tun, ihm wurde seine Courage zum Verhängnis. Er war einfach nur zur falschen Zeit am falschem Ort.
Fünf Mitglieder der türkischen Hells Angels stürmten Nachts um 3 Uhr in die Kneipe No Name und feuerten sofort los. Kushtrim wurde durch mehrere Kugeln in den Oberkörper tödlich verletzt. Zwei weitere Männer überlebten die Attacke nur Knapp und befinden sich zur Zeit noch in Lebensgefahr. Anscheinend ging es auch in diesem Streit wieder um Drogen.
Laut DPA befinden sich die Täter noch auf der Flucht und es wird vermutet das sie sich in die Türkei abgesetzt haben.

Haben die Türken Hells Angels bald die Macht?

Der türkische Ableger der Hells Angels fällt immer wieder durch sein massives Vorgehen auf, egal ob gegen die eigenen Brüder wie in Frankfurt gegen Schnitzel Walter oder gegen andere Clubs oder Drogendealer. Ob das ganze so förderlich für die Rocker-Szene ist steht auf einem anderem Blatt aber eventuell wird hier auch nur hoch gepokert. Handeln die Behörden kann das ein aus für sämtliche Rockergruppen bedeuten bzw sie werden einfach tot reglementiert und observiert. Handeln die Behörden nicht wird sich jeder Dealer und Rocker überlegen ob er sich mit den türkischen Hells Angels anlegt. Über ein Detail sind sich alle Rocker, Behörden und Insider klar mit den türkischen Angels sollte man es sich lieber nicht verscherzen.

4 Kommentare zu türkische Hells Angels haben schon wieder geschossen!

  1. Adolf Eichmann // 24. September 2018 um 11:41 //

    Die Türken sind doch alles nur Schwanzlutschende Hurensöhne und Weinende Bettnässer

  2. Anonymous // 19. Dezember 2015 um 23:27 //

    hahaha die türkischen hells angels sind echt eine nummer ,,,,,macht die affen nicht grösser als die sind,,die können nur bellen aber für sowas hat keiner von denen die eier

  3. Ich finde Waffen und feige Überfälle grundsätzlich total beschissen.
    Ich weiß nicht habe ja echt viel Gewalt miterleben dürfen aber so ne Scheiße ist mir als soziales Wesen echt fremd…und ich persönlich finde es überhaupt nicht cool.
    Der Blitz soll euch beim Scheißen treffen… Scheiß Ehre, Scheiß Kohle..

  4. Anonymous // 2. Dezember 2015 um 06:57 //

    Die türkischen hells angels haben wieder geschossen?! Was für ein bullshit die türkischen hells angels sind in keinster weise an dieser tat beteiligt gewesen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.