Schnitzel Walter

türkische Hells Angels haben schon wieder geschossen!

Schon wieder eine Schießerei in Köln und schon wieder ist ein Toter zu beklagen. Erst im Juni sind die türkischen Hells Angels durch den Gebrauch von Waffen aufgefallen, damals schossen sie auf zwei Brüder und deren Mutter in einem Kiosk. Auch damals ging es um Drogen und Prostitution und um die damit verbundenen Machtkämpfe. Auch damals konnten die Täter nicht von der Polizei ermittelt werden. Täter und Opfer schwiegen damals eisern. Das jetzige Opfer Kushtrim (29) hatte mit den ganzen Geschäften eigentlich wenig zu tun, ihm wurde seine Courage zum Verhängnis. Er war einfach nur zur [...] mehr Infos hier

Schnitzel Walter und der HAMC Turkey

Südafrika Land der Kontraste kommt mal wieder mit den wildesten Gerüchten. Es ist ja schon bekannt das dieses dubiose Blatt dauernd gegen die Hells Angels wettert. Aber jetzt haben die wieder den Bock abgeschossen. Angeblich wollen sich alle weltweiten Charter Präsidenten in der Türkei treffen. Sinn des Treffens soll der Rausschmiss von Necati Arabaci und dem HAMC Turkey sein. Mal abgesehen das sowas ganz sicher nicht in dem Charter besprochen wird das man rauswerfen will, frag ich mich wie eine Seite die sich noch nicht einmal eine eigene Domain leisten kann an solche Infos kommen will. [...] mehr Infos hier

Schnitzel Walter wieder Kriegs Gerüchte

So wieder einmal ist es soweit, die Bild berichtet schon wieder über einen bevorstehenden Krieg aber fangen wir erstmal von vorne an: Gibt’s jetzt Krieg mit „Schnitzel-Walter“? So war es groß zu lesen in der aktuellen Ausgabe der Bild. Türken Rocker Aygün M. (43) hat nun in Gießen sein lang geplantes Charter eröffnet. Zuletzt sind die beiden Rocker in der Presse gestanden als sie sich in Frankfurt vor dem Katana Club gegenseitig beschossen. Nun soll die Gründung ein direkter Angriff auf Schnitzel-Walter sein dem deutschen Hells Angels Boss der sich im Juli mit Aygün M. [...] mehr Infos hier

LKA sicher wir treiben die Hells Angels von der Straße

Die Polizei rechnet damit das sich in den nächsten Wochen auch noch die restlichen Charter der Hells Angels in Niedersachsen auflösen werden. In der letzten Woche wurden ja schon vier Charter aufgelöst: HAMC South Heath in Celle HAMC North Region in Walsrode HAMC North Gate bei Hildesheim HAMC Badlands bei Pattensen Nun gibt es in Niedersachsen nur noch 6 weitere Charter. Die Polizei führt die Auflösungen auf die ganzen Razzien und Kutten-Verbote in den letzten 12 Monaten zurück. Sie ist der Meinung das die Hells Angels jetzt nach und nach freiwillig aufgeben werden. Für sie klingt [...] mehr Infos hier