Bandidos MC News

schon wieder Mitglieder der Hells Angels vor Gericht

München – Vier Rocker müssen sich ab heute für einen Überfall auf verfeindete Bandidos in einem Strip-Lokal verantworten. Am 6. April 2013 ging eine Gruppe von Hells Angels auf mehrere Mitglieder der Bandidos los und schlugen diese grundlos zusammen. Zei Bandidos wurden dabei schwehr verletzt. Das ganze fand in dem Strip Lokal Bad Angel in der Schillerstraße statt. Der Türsteher verständigte den Anführer der Hells Angels das mehrere Bandidos das Lokal betreten haben um hier ein wenig zu feiern. Dieser organisierte dann auf die schnelle seine ganzen Brüder und fuhr in das [...] mehr Infos hier

5 Rocker mißbrauchten vermutlich eine 13 jährige in Unna

Bei der Polizei in Unna ging vor dem Jahreswechsel eine Strafanzeige wegen sexuellen Missbrauchs einer 13 jährigen aus Kamen ein. Sie richtet sich gegen fünf Männer die alle dem Rockerclub Bandidos angehören, oder ihm nahestehen sollen. Schande für alle Rocker. Das alte Bild der Rocker wird immer mehr zerstört! Übrig bleiben normale Kriminelle die kein wenig besser sind wie die ganzen anderen. Das hätte es früher nicht [...] mehr Infos hier

Australien – Bandidos vermöbeln Ex Member

Australien/Melbourne – Dieser Bandido hat niemals vermutet, dass die Hölle ausbrechen würde, wenn er den Club verlässt. Stephen Jones wollte schlicht und ergreifend kein Member eines vom Staat verfolgten Outlaw Rockerclubs mehr sein. Er war ursprünglich bei den Rebels, später bei den Bandidos, aber jetzt hatte er von diesem Lebensstil die Schnauze voll. Der 47jährige Familienvater wollte Zeit mit seiner Tochter verbringen, einen kleinen Familienbetrieb leiten und in der Freizeit hin und wieder mit ein paar Kumpels mit der Harley ausfahren. So sicher er der Überzeugung war, dass [...] mehr Infos hier