Rocker News

Reutlinger Hells Angel zu einer langen Haftstrafe verurteilt

Schon wieder gefährliche Körperverletzung, schon wieder ein Hells Angel. Am Montag verurteilte Richter Eberhard Hausch ihn zu fast drei Jahren Haft. Zwei Jahre und zehn Monate muss ein 24jähriger Mann hinter Gitter – dabei war er vor gerade mal einem halben Jahr erst aus dem Gefängnis herausgekommen. Damals saß er wegen gefährlicher Körperverletzung ein, gestern verurteilte ihn Richter Eberhard Hausch erneut wegen einer Tat in der gleichen Preisklasse. Der Verurteilte scheint also unverbesserlich zu sein – zumal er schon mit gerade mal 15 Jahren wegen gefährlicher [...] mehr Infos hier

Sexuelle Nötigung: Polizist im Verdacht

Düsseldorf – Gegen einen Polizisten wird wegen des Verdachts der sexuellen Nötigung ermittelt. Er soll einen jungen Mann, der eine Strafanzeige erstatten wollte, in einer Polizeiwache zu sexuellen Handlungen genötigt haben. Der Beamte wurde vom Dienst vorläufig [...] mehr Infos hier

Bremer Polizei lässt Rocker wieder frei

Die Polizei wird im Laufe des Tages alle Rocker wieder frei lassen, die am Freitag und Sonnabend vorläufig festgenommen worden waren. Am Freitagabend hatte es eine Auseinandersetzung zwischen Hells Angels und den Mongols gegeben bei dem eine Person lebensgefährlich verletzt wurde.. Am Sonnabend sind bei mehreren Großeinsätzen insgesamt 79 Tatverdächtige vorläufig in Gewahrsam genommen worden. Bereits am Freitag hatten Einsatzkräfte 24 Rocker festgesetzt, die an den Ausschreitungen im Rembertiviertel beteiligt gewesen waren. Bei dieser Massen-Schlägerei war ein 41-Jähriger Hells Angel [...] mehr Infos hier
1 2 3 4