Rocker-Szene in Niedersachsen

Laut LKA ist die Rocker Szene in Niedersachsen in Bewegung. Anscheinend wechseln einige die Clubzugehörigkeit wie die Unterhose was ja früher unmöglich war, wiederum andere suchen nach einer Schließung eine neue Bleibe oder gründen einfach einen neuen Ableger.

Derzeit stehen in Niedersachsen sieben Rockergruppierungen im Fokus der Polizei. Es handelt sich dabei um Bandidos MC, Gremium MC, Hells Angels MC, Mongols MC, No Surrender MC, Outlaws MC und den Satudarah MC, die jeweils auch von Supporter-Clubs unterstützt werden. Die rund 70 Ortsclubs und Unterstützer-Gruppen haben seit 2011 unverändert rund 780 bis 800 Mitglieder. Den Hells Angels gehören in Niedersachsen rund 120 Mitglieder an.