Rocker schnappen sich Flüchtling am Steintor

Trickdieb von Türstehern vermöbelt?

Selbst fünf Tage nach der Attacke sind Spuren der Faustschläge in seinem Gesicht zu erkennen. Der Täter tanzte am Steintor zwei Mädchen (16/18) an, umarmte sie und wollte angeblich in ihre Handtaschen fassen.

Die Türsteher sahen das und sollen angeblich den mutmaßlichen Dieb vermöbelt haben. Die Polizei ermittelt nun gegen vier Türsteher vom Steintor wegen Verdachts der gefährlichen Körperverletzung. Zwei davon sind leider namentlich bekannt.

4 Türsteher und laut internen Infos waren zwei davon bei den Hells Angels haben die Eier gehabt und haben trotz der Konsequenzen die Mädchen verteidigt. Nein die haben nicht irgend welche Bilder vor irgend welchen Bullen gemacht um sich festnehmen zu lassen! Nein die haben obwohl sie wußten und davon ausgehen mußten das sie selbst Probleme mit der Polizei bekommen die zwei Mädchen verteidigt.

Dann seien Türsteher gekommen, der „Antänzer“ flüchtete. Nahe der „Sansibar“ soll er sich vor ein Auto gelegt, geschrien haben: „Überfahrt mich!“ Türsteher hätten ihn von der Straße gezogen. Ob sie zuschlugen, hätten sie nicht gesehen, so die Mädchen.

Said A. (gemeldet in einer Asylunterkunft im Kreis Friesland) behauptet: „Alle vier Security-Männer haben mich geschlagen und getreten.“ Er erlitt Prellungen.

Die Richterin stellte das Verfahren vorläufig ein.

So nun mal ein paar private Worte:

Im Gegenzug kauft ihr aber lieber irgend welche T-Shirts und Bücher von einem Blender der sich absichtlich festnehmen lässt und bewundert den. Sorry ihr seit doch alles Strohdumme Blindgänger jeder von euch der den Typ auch noch gelikt hat dem gehört selbst für seine Dummheit eine aufs Dach. Solche Leute wie die vier vom Steintor muß man unterstützen, mit Likes und mit Geld nicht irgend einer der dadurch aus Pressegeilheit Marketing macht. Er will seinen Club und sich selbst gut vermarkten und die meisten Blindgänger finden das auch noch gut.

Wenn ihr was gegen die Antänzer machen wollt dann unterstützt die Leute wo wirklich etwas bewegen und zwar ohne Pressegeil sich vor irgend welche Bullen von einer Zeitung ablichten zu lassen. War doch berechnet das die ihn festnehmen auch nicht wirklich ein Wunder oder. Man fährt ja auch nicht mit nem Moped ohne Auspuff und Kennzeichen vor den Bullen auf und ab und wundert sich warum die einen jagen oder?!

Naja egal jetzt werden wieder eine Likes von unserer Seite verschwinden aber nicht wirklich schade drum. Besser nur 5.000 Likes wie lauter Blindgänger die alles nachplappern ohne selbst nachzudenken. Und ihr wundert euch wirklich warum die Szene vor die Hunde geht. Jeder der halbwegs Eier hat und sich nicht selbst anlügt sollte normal sein Like wieder löschen bei diesem Polizeirocker. Ja richtig ihr setzt euer Like bei einem ehemaligem Polizist der Bücher vermarktet und jetzt einen auf Frauenbeschützer macht ohne wirklich was zu machen und ihr ………… ich muß kotzen vor Wut.

Ohje mit mir geht es gerade wieder durch. Ich kann als nur noch den Kopf schütteln wenn ich die Kommentare lese unter seinem Beiträgen. Sind die Leute wirklich so hohl? Blicken die das wirklich alle nicht? Das kann doch nicht sein. Oder doch? Das ganze macht mir Angst denn wenn unser Volk wirklich langsam so verdummt wie sieht dann die Zukunft von uns aus.

Wir hatten gestern Telefon-Konferenz und dabei war im Gespräch ob wir nur noch positives Berichten sollen, weil es die meisten Likes gibt. Sorry aber da bin ich dann raus, ich sehe das Medium hier auch als eine Möglichkeit einigen die Augen zu öffnen und unter anderem auch um die alten Regeln und internen Gesetze nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. Schauen wir uns mal zum Beispiel die Leute am Steintor an, die Gerichte und die Polizei haben zum Beispiel den Täter mehrfach erwischt und erst zwei Tage davor wurde er zu einem Jahr Jugendknast verurteilt, ZWEI Tage ja ihr habt richtig gelesen ZWEI Tage später versucht er das gleiche schon wieder. Die lachen doch über uns. Das Urteil war noch nicht einmal rechtskräftig und der macht gerade so weiter und beklaut und begrapscht zwei junge Mädchen die vermutlich monatelang auf ihr IPhone oder Samsung gespart haben. Vor allem werden die jetzt bei jedem Ausländer den sie nicht kennen mißtrauisch sein.

4 Türsteher und laut internen Infos waren zwei davon bei den Hells Angels haben die Eier gehabt und haben trotz der Konsequenzen die Mädchen verteidigt. Nein die haben nicht irgend welche Bilder vor irgend welchen Bullen gemacht um sich festnehmen zu lassen! Nein die haben obwohl sie wußten, und davon ausgehen mußten, das sie selbst Probleme mit der Polizei bekommen die zwei Mädchen verteidigt.

Dann seien Türsteher gekommen, der „Antänzer“ flüchtete. Nahe der „Sansibar“ soll er sich vor ein Auto gelegt, geschrien haben: „Überfahrt mich!“ Türsteher hätten ihn von der Straße gezogen. Ob sie zuschlugen, hätten sie nicht gesehen, so die Mädchen.

Said A. (gemeldet in einer Asylunterkunft im Kreis Friesland) behauptet: „Alle vier Security-Männer haben mich geschlagen und getreten.“ Er erlitt Prellungen.

Die Richterin stellte das Verfahren vorläufig ein.

Ich ziehe den Hut vor allen Rockern die wirklich was machen, und wirklich was bewegen, EGAL welche Farben sie haben. Jungs ihr habt meinen Respekt. Ich ziehe den Hut vor den 4 Jungs und vor den ganzen anderen die wirklich sich für die Frauen einsetzen ohne Presse und ohne Show. Und dafür setze ich gerne die Mitgliedschaft hier aufs Spiel. Beim nächsten Hells Angels treffen kaufe ich mir pers. 2 T-Shirts um die Jungs zu unterstützen.

So ich denke mal wir bekommen dafür keine Likes und es wird nicht geteilt denn einigen wird es wohl peinlich sein wen sie da gelikt haben. Scheiß drauf. Einige werden auch Rocker-Info nun entfreunden scheiß drauf. Ich nehme es auf meine Kappe und wenn das Team meint das ich mit meinen offenen Worten hier nicht mehr rein passe auch ok.Wir haben jetzt schon Ex Polizisten als Rocker, man man man geht die Szene vor die Hunde. Früher hätten die niemals einen Fuß reinbekommen. Und da wundern sich wirklich alle warum es immer mehr Verräter und Spitzel gibt? Warum die Szene immer mehr durchleuchtet wird und die Polizei mittlerweile sogar weiß wann jeder von uns pinkeln war?

Das extrem schnelle Wachstum und das aufnehmen von Fremden und Ex Polizisten waren und sind das aus für alle Rocker, ihr werdet euch noch an meine Worte erinnern. Jetzt dürfen schon Rocker keine Waffen mehr legal besitzen und Bordelle und Terminwohnungen sollen ihnen auch untersagt werden aber das ist nur der Anfang. Durch die Flüchtlinge haben die Behörden jetzt gerade andere Probleme mal schauen wie lange das bleibt. Nutzt diese Zeit um das alte Bild von den Rockern wieder aufleben zu lassen.

 

PS: Bin ja mal gespannt ob der liebe Tim nun doch plötzlich auf der Straße rumrennt um die Show aufrecht zu halten sonst könnten ja doch einige aufwachen :-) Also selbst dann hat der Artikel noch etwas gebracht.

Lustig finde ich auch die ganzen anderen Portale wie sie Like geil alles teilen um auf der Welle mitzuschwimmen, und um mehr Likes zu bekommen. Für mich sind das alles Facebookschlampen für ein Like verkaufen sie ihr Seele und ihre Gesinnung.