Meldung vom Rdmc Tuttlingen zur Durchsuchung

ERGÄNZUNG ZU UNSEREM BERICH VOM 21. & 23. JUNI 2016 des RDMC TUTTLINGEN…Bildet euch mal eine Meinung zu diesen UNVERHÄLTNISMÄßIGEN Einsatz..

Rdmc Tuttlingen
·
Grillo Stets
nach all dem Bull Shit, was Polizei und dann natürlich auch die Zeitung schrieb:
Möchte Ich mich jetzt mal zu dem Vorfall äußern.
Ja es ist richtig das die Polizei und SEK am Dienstagmorgen um 4.00 Uhr meine Wohnung in Emmingen stürmten und ohne Zeugen meine Wohnung durchsuchten.(Ohne uns zu fragen)
Auf Zeugen wurde laut Protokoll verzichtet… Laut Polizei
Ich selbst war nicht in der Lage , weil ich chillig im Hof lag mit Kabelbindern bedeckt. Selbst meiner Ehefrau wurde dieses Verwehrt
Es ist richtig,das sie mir einen schweren Raub vorwerfen !
wenn man das so nennen kann! Herr K
Ich habe ein Handy gefunden nach einem Fest bei uns !!!
und habe es mitgenommen.
Da kein Besitzer in Sicht !
das Handy hat laut Ebay einen Wert von ca 25 Euro-50 Euro. . Meiner Ansicht wird ein Handy dort gesucht wird wo es verloren wurde,
deshalb wurde das Handy bei mir verwahrt,
in 2,5 Monaten wurde nicht einmal danach gefragt!
Aber rechtfertigt das Einen SEK Einsatz bei dem ein Gesamtschaden von ca. 20000 Euro entstand?
Zudem bleibt der seelische schaden bei meiner Frau
Rechtfertigt das meine schwangere Frau einzupacken während ich mit Kabelbindern und Shorts eine Stunde im regen im Hof liege?.
Danach 1 Stunde Vernehmung und 5 Stunden Zelle obwohl niemand Festgenommen wurde?, dann mit den Worten entlassen zu werden „Ihr Handy bekommen sie morgen wieder.Tasten frei oder 6 Wochen warten…. Und die Rechnung vom schaden schicken sie uns? WO WAR DEN BITTE DIE GEFAHR ?????. Rechtfertigt es das der leitende Beamte Herr K. Meinen Arbeitgeber sowie Vermieter aufsucht und ihnen erzählt was für ein schlechter Mensch ich bin, wie soll sie den das beurteilen??? ihren eigenen Reihen gibt es Verstöße gegen das BTM, eine Schwarzgeldaffäre und zu guter Letzt Kinderpornographie
Bei aller liebe ich glaube eher an die Unschuld einer Hure, wie an die Gerechtigkeit der Deutschen Justiz !