Hanebuth eventuell unschuldig?

Die Ermittlungen gegen Rockerchef Frank Hanebuth wegen eines angeblichen Auftrags für einen Brandanschlag am Ammersee (Bayern) haben eine überraschende Wende genommen. Die Polizei hat nun einen Österreicher als mutmaßlichen Attentäter verhaftet – ohne Verbindungen zu den Hells Angels.