Festnahme eines Rockers der Mongols?

Beamte des Mobilen Einsatzkommandos nahmen einen Rocker der Mongols gestern um etwa 6 Uhr in Altona fest. Es ist davon auszugehen, dass es sich um ein Mongol handelt, da auf dem T-Shirt eine Aufschrift zu lesen war.

Rocker-Razzia in am Billwerder Steindamm
Bereits am Dienstag (02.02.) wurde eine Rocker-Razzia am Billwerder Steindamm durchgeführt. Polizisten haben eine Halle gestürmt, in der Mitglieder der verbotenen Hells Angels möglicherweise gestohlene Autoteile lagern und verkaufen – die Beamten sollen hunderte Teile sichergestellt haben.

Die Gegenstände werden jetzt untersucht. Unter anderem sollen die Seriennummern überprüft werden. So kann dann auch festgestellt werden, ob die Autoteile tatsächlich gestohlen sind. Waffen haben die Polizisten in der Halle offenbar nicht gefunden.